Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie - Praxis G. Ch. Liegel
   
  Herzlich Willkommen
  Praxis G. Ch. Liegel
  Gästebuch
  Impressum

Ich freue mich, dass Sie meine neue Internet-Präsenz besuchen. Als moderne Praxis möchte ich Sie gerne auch online mit allen Informationen rund um meine Angebote versorgen.

Aktuell können Sie sich schon einmal über den größten Teil meiner Angebote informieren. Der Schwerpunkt meiner Präsenz liegt in der Verhaltens- und Familientherapie bei Kindern und Jugendlichen. Dieser Bereich wird sicher von großem Interesse für Sie sein. Schauen Sie sich doch einfach mal die Seite an.

In der Zwischenzeit erreichen Sie mich, wie immer telefonisch unter 0221/9929111. Natürlich freuen ich mich auch über eine E-Mail von Ihnen, die Sie an diese Adresse senden können: praxisliegel@gmx.de.

Wenn Sie meine Praxis noch gar nicht kennen, und erst im Internet von mir erfahren haben: Ich freue mich, von Ihnen zu hören! Bitte lassen Sie mich Ihre Wünsche und Fragen wissen, gerne berate ich Sie ausführlich.
In aller Kürze sollten Sie folgendes über mich wissen: Meine Praxis steht seit 2007 für herausragende Psychotherapien im Bereich von Kindern und Jugendlichen. Meine besondere Kompetenz liegt im Bereich der Verhaltens- und Familentherapie. Ich habe folgende Schwerpunkte: Aufmerksamkeitsstörung mit und ohne Hyperaktivität, Störungen des Sozialverhaltens, Lern- und Leistungsstörungen, soziale und Trennungsängste, Depression, Essstörungen, Anpassungs- und Belastungsstörungen, sowie Zwangsstörungen, psychosomatische Erkrankungen, Enuresis und Enkopresis etc. Als Psychotherapeutin arbeite ich schon seit 1999 mit großem Erfolg. Meine Praxis befindet sich in der Deutz-Kalker Straße 122.

Kurzbiographie:
Juli 1963 in Schweinfurt geboren, nach der regulären Schullaufbahn folgte die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin. 1991 erfolgte dann das Studium mit Abschluss des Diploms als Pädagogin/ Psychologin. Danach habe ich die Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin erfolgreich abgeschlossen. Nach langjähriger Mitarbeit in einer Kinder- und Jugendpsychatrischen Praxis habe ich 2007 den Schritt in die Selbstständigkeit unternommen.

Für Kinder und Jugendliche ist das Therapieangebot relativ begrenzt, Therapieplätze sind sehr schwer zu bekommen, meistens existieren bis zu 4 Monate Wartezeit. Daher habe ich den Schritt in die Selbstständigkeit unternommen. Kinder und deren Eltern benötigen schnelle und individuelle Lösungswege, Informationen und Herangehensweisen. Dies habe ich mir zur Aufgabe gemacht und versuche bestmöglich meine kleinen und großen Patienten zu betreuen!

Schwerpunkte: Aufmerksamkeitsstörung mit und ohne Hyperaktivität, Störungen des Sozialverhaltens, Lern- und Leistungsstörungen, soziale- und Trennungsängste, Depression, Essstörungen, Anpassungs- und Belastungsstörungen, sowie Zwangsstörungen, psychosomatische Erkrankungen, Enuresis und Enkopresis etc.Zusätzlich EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing).

Besondere Angebote: Erziehungsberatung, schulische Diagnostik, Elterntraining, Gruppentherapie, individuelle Therapieplanung und -gestaltung.

Abrechnung: Private Krankenkasse und alle gesetzlichen Krankenkassen.


 
Heute waren schon 1 Besucher (1 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=